ZeBra

Das ZeBra - der Sympathieträger für alle Brandenburger Kinder

Verkehrsregeln lernen macht Spaß! Das beliebte blau-weiß gestreifte ZeBra klärt kleine Verkehrsteilnehmer in der Vor- und Grundschule auf spielerische Weise über richtiges und sicheres Verhalten im Straßenverkehr auf.

Bei vielen Aktionen können die Kinder selbst mitmachen, z.B. bei den lustigen Theaterstücken „Das ZeBra bekommt Besuch. Ein Schaf reist in die Stadt." oder „Matze und der Wandertag“. Jedes Jahr im Dezember geht das Zebra damit auf große Theater-Tournee durch ganz Brandenburg. Jede Schule kann sich bewerben und das ZeBra einladen!

Zwei der beliebtesten Theaterstücke gibt es mittlerweile sogar als Film. Beide können über unser Kontaktformular bestellt werden. Ein Film kann auch hier auf der Website angeschaut werden!

Das ZeBra ist auch in unseren Malbüchern unterwegs. Mittlerweile gibt es fünf ZeBra-Malbücher und in jedem wird eine andere Geschichte erzählt. Sie zeigen den Kindern, wie man sich im Verkehr richtig verhält: In Bus und Bahn, mit Roller oder Fahrrad, auf dem Weg zur Schule, oder unterwegs mit den Eltern im Urlaub.

Die Abenteuer des ZeBras können Kinder auch per Hörbuch miterleben. ZeBra fährt mit seiner Freundin Lena in den Urlaub und sie erleben auf der Fahrt dorthin aufregende Abenteuer. Hier auf unserer Webseite gibt es eine Hörprobe.

Theater-Tour

Auch im vergangenen Jahr hat das ZeBra wieder Grundschulen in ganz Brandenburg besucht. Dank der Unterstützung der Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin und der Unfallkasse Brandenburg konnten wir die ZeBra-Theatertour im Januar 2019 sogar noch verlängern.

Mehr