Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen und Presseeinladungen zur Verkehrssicherheitskampagne sind hier veröffentlicht - mit den neuesten Informationen rund um unsere Veranstaltungen, Projekte und sonstigen Aktivitäten zum Thema Verkehrssicherheit. 

Sa
23
Apr

Pressemitteilung | "Lieber sicher. Lieber leben." auf der LAGA: "Anradeln" zum ZeBra-Theater

Fahrradsaison ist längst das ganze Jahr, aber die Hauptsaison steht vor der Tür. Das ZeBra und Schutzengel Jo eröffnen die Fahrradsaison und fahren gemeinsam zur Landesgartenschau nach Beelitz.
Mo
21
Feb

Pressemitteilung | 25 Jahre: „Lieber sicher. Lieber leben.“ startet ins Jubiläumsjahr

Seit 25 Jahren wirbt die Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Landes Brandenburg für mehr Vorsicht und Rücksicht im Straßenverkehr. Dabei hat sie sich immer weiterentwickelt und spricht heute mit neuen Formaten noch mehr Zielgruppen an. Das Jubiläumsjahr wird mit zahlreichen Aktionen und neuen Impulsen begangen.
Di
14
Dez

Pressemitteilung | ZeBra-Theater Tour an Brandenburgs Grundschulen voller Erfolg

Mit dem neuen Stück „ZeBra auf Reisen“ ist das ZeBra Theater derzeit an Brandenburgs Grundschulen unterwegs. Auf spielerische Weise lernen die Schüler:innen dabei, wie sie sich sicher im Straßenverkehr bewegen. Das ZeBra Theater ist Teil der Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung. Es wird von November bis Januar 2022 insgesamt 68-mal gastieren und auch digital angeboten.
Di
16
Nov

Pressemitteilung | „Sichtbarkeit heißt Sicherheit“: Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ startet Aktion zu „Tagen der Sichtbarkeit“

Die dunkle, nasskalte Jahreszeit verändert die Situation im Straßenverkehr: Glätte, mangelnde Sichtbarkeit und rutschige Untergründe machen Straßen und Wege für alle Verkehrsteilnehmenden gefährlicher. Mit Rücksichtnahme und entsprechender Kleidung lassen sich jedoch Unfälle vermeiden. Um darauf aufmerksam zu machen, finden in diesem Jahr vom 15. bis 21. November wieder die „Tage der Sichtbarkeit“ des „Netzwerk Verkehrssicherheit Brandenburg“ statt. Zwischen dem 16. und dem 18. November beteiligt sich auch die Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung mit verschiedenen Aktionen in vier Brandenburger Städten.
Do
15
Jul

Pressemitteilung | Lieber sicher auf Brandenburgs Straßen

Die Ferienzeit hat begonnen und damit auch Hochbetrieb auf den Straßen des Landes. Aus diesem Anlass startet die „Raststättentour“ im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“. Brandenburgs Verkehrsminister Guido Beermann, die Erste Polizeihauptkommissarin Ute Döpke, Leiterin Sachbereich Verkehrsangelegenheiten und Bereich Verkehrsunfall-prävention sowie Jörg Vogelsänger, Präsident der Landesverkehrswacht Brandenburg e.V. und Irina Günther, Geschäftsführerin der Landesverkehrswacht Brandenburg e.V. haben heute gemeinsam an der Raststätte Fläming Ost rund um das Thema Verkehrssicherheit informiert.
Fr
09
Jul

Presseeinladung | Raststättentour mit Verkehrsminister Guido Beermann

Die Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Landes Brandenburg ist wieder unterwegs - nächster Termin: 15. Juli 2021 an der Raststätte Fläming Ost. Hier wird Verkehrsminister Guido Beermann am Donnerstag gemeinsam mit Polizeihauptkommissarin Ute Döpke, Leiterin des Sachbereiches Verkehrsangelegenheiten im Behördenstab sowie Jörg Vogelsänger, Präsident der Landesverkehrswacht Brandenburg e.V. und Irina Günther, Geschäftsführerin der Landesverkehrswacht Brandenburg über das Thema Verkehrssicherheit informieren. Schwerpunkt der Tour 2021 ist das Thema Rücksichtnahme.
Fr
04
Dez

Pressemitteilung | ZeBra-Theater goes digital | Verkehrserziehung via Videokonferenz

Schüler*innen über die Gefahren und das richtige Verhalten im Straßenverkehr aufzuklären ist trotz – oder gerade wegen Corona – unersetzlich, wie neueste Erkenntnisse zum geänderten Mobilitätsverhalten während der Pandemie zeigen. Deshalb bringt die Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Landes Brandenburg das Brandenburger ZeBra und den Schutzengel Jo diesen Winter digital in rund 50 Brandenburger Grundschulen.
Fr
31
Jul

Pressemitteilung | Für mehr Sicherheit auf Brandenburgs Straßen | Minister Beermann besucht Raststätte Michendorf Nord

Ferienzeit ist Reisezeit – und damit Hochsaison für die Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“. Brandenburgs Verkehrsminister Guido Beermann, Karsten Schiewe, amtierender Leiter der Polizeidirektion West, Irina Günther, Geschäftsführerin der Landesverkehrswacht Brandenburg e.V. sowie Volker Krane, Vorstand für Verkehr im ADAC Berlin-Brandenburg e.V. haben heute gemeinsam an der Raststätte Michendorf Nord rund um das Thema Verkehrssicherheit informiert.
Fr
31
Jul

Presseeinladung | Verkehrsminister Beermann besucht Raststätte Michendorf Nord

Die Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Landes Brandenburg ist auf Tour - nächster Halt: die Raststätte Michendorf Nord. Hier wird Verkehrsminister Guido Beermann am Freitag (31. Juli) gemeinsam mit dem amtierenden Leiter der Polizeidirektion West, Karsten Schiewe und Irina Günther, Geschäftsführerin der Landesverkehrswacht Brandenburg e.V. und Volker Krane, Vorstand für Verkehr im ADAC Berlin-Brandenburg e.V. über das Thema Verkehrssicherheit informieren, die zahlreichen Aktionen begleiten und Fragen dazu beantworten.
Mo
22
Jun

Pressemitteilung | Ein „Landes-Influencer“ namens Jo | Neustart der Verkehrssicherheitskampagne

Verkehrsminister Guido Beermann startet heute im Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung die Neuauflage der Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“, die sich seit 1997 für mehr Sicherheit durch Information und Sensibilisierung für die Unfallgefahren in allen Lebensphasen einsetzt.

Cookies

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies. Einige sind essenziell, andere helfen uns, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Diese nicht notwendigen Cookies können Sie akzeptieren, indem Sie sie erlauben oder individuell einstellen. Für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies öffnen Sie die Einstellungen.

Link zum Datenschutz

  Notwendig erforderlich

Cookie Dauer Beschreibung
PHPSESSID Session Speichert Ihre aktuelle Sitzung mit Bezug auf PHP-Anwendungen und gewährleistet so, dass alle Funktionen der Seite vollständig angezeigt werden können. Mit Schließen des Browsers wird das Cookie gelöscht.
bakery 24 Stunden Speichert Ihre Cookie-Einstellungen.
  Analyse

Cookie Dauer Beschreibung
_pk_id.xxx 13 Monate Matomo – User-ID (zur anonymen statistischen Auswertung der Besucherzugriffe; ermittelt, um welchen User es sich handelt)
_pk_ses.xxx 30 Minuten Matomo – Session-ID (zur anonymen statistischen Auswertung der Besucherzugriffe; ermittelt, um welche Sitzung es sich handelt)